KV Wadelheim

kvwwadelheim

Der Karnevals-Verein Wadelheim (KVW) wurde 1970 gegründet und trat 1971 der KUR bei. Dem KVW ist die Brauchtumspflege im Karneval wichtig sowie die familiäre Atmosphäre zwischen Jung und Alt. 2013 zählt der KVW 103 Mitglieder und pflegt die Vereinsfreundschaft zu den Karnevalsfreunden aus Rheines Partnerstadt Bernburg. Der KVW und der Bernburger Karnevals-Club besuchen sich seit der deutschen Wiedervereinigung regelmäßig gegenseitig zu den Veranstaltungen mit Büttreden, Tanz, Sketchen und viel Witz und Humor.

Der Höhepunkt im Verein, die Prinzenproklamation, bietet ein spannendes Programm mit namhaften Künstlern, Garde- und Schautänzen sowie anschließendem Tanz. Am nächsten Morgen treffen sich die Vereinsmitglieder zum traditionellen Frühschoppen im Vereinslokal. Zu den beliebtesten Veranstaltungen beim KVW zählt der Frauenkaffee mit einem rund vierstündigen Programm von Frauen aus eigenen Reihen mit Büttvorträgen, Sketchen und Gesang. Zuvor kommt frau fröhlich zusammen bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen. Ein fester Programm-Bestandteil waren jahrelang die Auftritte der „Pfundsmädchen“, die jährlich mit einem neuen Tanz begeistern. Im Jahre 2013 haben sich die „Pfundsmädchen“ neu formiert unter dem Namen „Piccollo“. Um dabei zu sein, sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich – außer der Spaß am Tanzen.

Beim Kinderkarneval regieren die Kinder Wadelheim: Nach der offiziellen Proklamation des Kinderprinzenpaares folgt ein buntes Programm mit dem obligatorischen krönenden Abschluss: der Überraschungstüte. Ob der Scheich mit seiner Haremsdame, der Bayer in Lederhosen oder ein Bär – der lustige Tanzabend im Kostüm, das traditionelle „Wurstessen“, ist eine beliebte Veranstaltung im KVW. Traditionell werden zu Beginn Bratwürstchen mit Sauerkraut und Kartoffelpüree gegessen. Die Kartoffeln werden jedes Jahr am Vorabend in ausgelassener Stimmung beim Prinzenpaar geschält.

 KV_Wadelheim

Ein weiteres Highlight im KVW ist die Teilnahme am Rosenmontagsumzug mit einem Prinzen- oder Mottowagen. Schon weit im Voraus planen unsere Wagenbauer phantasievoll den Prunkwagen und treffen sich Abend für Abend in einer Scheune, um ihn fertigzustellen. Jährlich fertigen die Frauen des Vereins in vielen Arbeitsstunden unzählige Papierrosen in den Vereinsfarben. Wer gern handwerklich arbeitet oder sich mit einer Idee am Wagen beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen!

Eine gern besuchte Veranstaltung außerhalb der Session ist das traditionelle Sommerfest, das immer gut besucht ist. In der Vergangenheit fanden Fahrten ins Blaue, Wanderungen oder Besichtigungen statt. Im Anschluss daran lässt man den Abend in gemütlicher Runde ausklingen. Jährlich beteiligt sich der KVW außerdem mit einem Kuchen- oder Getränkestand am Drachenfest des Stadtteilbeirates Wadelheim, Bentlage, Wietesch und Schleupe.

Zur Homepage: www.kv-wadelheim.de